Anwenderschulung: Bauabrechnung mit REB-Mengenermittlung

Bauabrechnung mit REB-Mengenermittlung

Effiziente Bearbeitung von der Erfassung bis zur Faktura

KURSUNTERLAGEN DIGITAL (weitere Hinweise siehe unten)

490,00 €

pro Teilnehmer, zzgl. gesetzl. MwSt.

Veranstaltungsort: 70736 Fellbach-Schmiden (auf Karte zeigen)

70736 Fellbach-Schmiden
Noch nicht bekannt
70736 Fellbach-Schmiden
21129 Hamburg
31275 Hannover-Lehrte
40721 Hilden
26209 Kirchhatten (Bremen)
85402 Kranzberg (München)
48159 Münster
90473 Nürnberg
41239 Mönchengladbach

Termin: 25.10.2024

25.10.2024
Noch nicht bekannt
25.10.2024
10.10.2024
05.09.2024
14.11.2024
21.11.2024
13.09.2024
19.09.2024
27.09.2024
15.11.2024

Uhrzeit: 09:00-16:00 Uhr

09:00-16:00 Uhr
Noch nicht bekannt
09:00-16:00 Uhr

TEILNEHMERZAHL:

Angaben zu Teilnehmern für gebuchte Kurse werden im Warenkorb abgefragt.

Eine sichere Sache: online buchen – später auf Rechnung bezahlen

pay-later

NOCH NICHT AUF E-MAIL-RECHNUNG UMGESTELLT?
Erhalten Sie alle Ihre BRZ-Rechnungen auf Wunsch per E-Mail als PDF-Dokumente. Eine postalische Zustellung entfällt damit.
Für die Umstellung ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Halten Sie bitte hierfür Ihre Kundennummer, die letzte vorliegende Rechnungsnummer sowie die E-Mail-Adresse der für Rechnungen zuständigen Person oder Abteilung bereit. Jetzt registrieren

BESCHREIBUNG

Auftraggeber und Arbeitsgemeinschaften verlangen immer häufiger die Mengenermittlung nach den Regelungen für die Elektronische Bauabrechnung (REB). Die Anwenderschulung unterstützt alle Interessierten dabei, schnell und sicher mit den BRZ-Anwendungen Mengenermittlung und Faktura zu arbeiten.

INHALTE
  • Programmfunktionen
    • Werkzeugleisten
    • Benutzereinstellungen
    • Optimale Einstellungen der Software
    • Programmparameter
  • Stammdatenverwaltung
    • REB-Formeln und eigene Formeln für die Aufmaßerfassung
    • Messtexte und Kommentare
    • Zahlungsbedingungen für die Faktura
  • Mengenermittlung
    • Anlegen von Projektorten
    • Aufmaß erfassen mit Formeln oder freien Rechenansätzen
    • Verwendung von Hilfswerten, Zwischensummen, Positionssummen und Abrufen
    • Einlesen und Ausgeben der DA11 und X31
    • Druckauswertungen Mengenermittlung und Aufmaßblatt
  • Faktura
    • Zuordnung der Projektvertragsbedingungen
    • Erfassen von Rechnungsmengen
    • Rechnungsdruck auf Basis Aufmaß und Rechnungsmengen bzw. Zahlungsplan
    • Abschlags- und Schlussrechnungen
    • Rechnungsausgangsbuch mit Erfassung von Zahlungseingängen
    • Druckauswertungen wie Mengen- und Kostenbilanz
    • Ausgleichsberechnung nach VOB
ART DES KURSES

Anwenderschulung

ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN

Persönlicher PC-Arbeitsplatz, Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

KURSDAUER

1 Tag

TEILNEHMERKREIS

Technische Bürofachkräfte, Bauleitende, Poliere und Abrechnende ohne oder mit geringen Anwendungskenntnissen der BRZ-REB-Mengenermittlung und BRZ-Faktura.

KURSZIEL

Zielgerichtetes und sicheres Beherrschen der BRZ-REB-Mengenermittlung und BRZ-Faktura für den effizienten Einsatz im Unternehmen.

KURSUNTERLAGEN DIGITAL
Die Unterlagen zum gebuchten Kurs stehen Ihnen in der Lernwelt der BRZ-Akademie online zur Verfügung – immer aktuell, zu jeder Zeit auf jedem Endgerät.
Den Zugang zu Ihren digitalen Schulungsunterlagen erhalten Sie pünktlich sechs Tage vor dem Veranstaltungstermin.

Ihre Vorteile:

  • Laufende Aktualisierung der Lerninhalte
  • Online-Zugriff zu jeder Zeit an jedem Ort
  • Nutzung über PC, Tablet oder Smartphone
  • Bessere Orientierung – Inhalte in den Unterlagen einfach über Suchfunktion aufrufen
  • Alle Unterlagen, alle Kurse gesammelt an einem Ort verfügbar
  • Feedback-Funktion zur laufenden Verbesserung der Lerninhalte
  • Ressourcenschonend und nachhaltig

Bitte beachten: gedruckte Exemplare werden ab 01.10.2022 auf BRZ-Präsenzveranstaltungen nicht mehr ausgegeben